Sonntag, 12. September 2010

UFO Nr. 1 oder: zum Glück hat Liebe nur 4 Buchstaben....

Das eine UFO, was ich unbedingt noch zu Ende bringen musste
(weil wir es gestern verschenken wollten),
hatte ich schon im Juli begonnen, und auch schon davon berichtet:
Peace!
Nachdem ich an Peace geübt hatte, hatte ich also alle Teile für LOVE auch hier rumfliegen (wie es sich für ein UFO gehört), aber irgendwie keine Lust keine Gelegenheit, das ganze dann auch noch zusammenzunähen, aber Freitagnachmittag war es dann geschafft:


Die Kinder fanden, dass sich die Kissen sehr gut auf unserer Bank machen, und waren sehr enttäuscht, dass ich sie verschenken wollte...

und bei der Gelegenheit kann ich euch auch gleich noch mal meineWimpel-Kette zeigen, die ich à la minute noch für die Rückkehr der Tochter fix fertig genäht hatte:


Die Kette bleibt da hängen, die Kissen habe ich eingepackt und wir haben sie mitgenommen - das Brautpaar hat sich sehr gefreut ;-)


großartiges Geschenk!

(Und bei mir ist endlich der Knoten geplatzt bezüglich des Matrazen-Stiches, den ich aus irgendeinen Grund partout nicht gecheckt habe... Der ist doch wirklich total einfach - wenn der Knoten geplatzt ist...)

Schnittmuster: Farbenmix (Love, Joy & Peace)
Stoff: großes gelb-blaues Möbelhaus, der Blumenstoff war ein 7-Euro-Bettbezug

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare? Immer gerne! Ich freue mich über jeden einzelnen und lese alle, sogar mehrmals *g*