Samstag, 19. Juni 2010

Perfektes Timing...

... Samstag, 10.15 Uhr, Briefkasten öffnen.

Freude: Kleinformat ist drin!

Erste Überraschung das Format von Kleinformat ist wirklich klein - nämlich nur DINA 5. Ungewöhnlich.

Briefumschlag aufreißen, Magazin rausnehmen.



Zweite Überraschung: Der Umschlag ist ein riesengroßer Aufkleber, mit kreisrunden Austanzungen - cooole Idee! Insgesamt 24 runde Aufkleber mit zum Teil echt tollen Motiven! Übrigens sind die Bilder eigentlich Werbung von Anzeigenkunden - aber so macht Werbung dann doch wirklich allen Freude.

Was fällt sonst auf?

Man merkt dem Magazin auf jeder Seite an, dass da jemand sein ganzes Herzblut reingesteckt hat. Alles ist persönlich, liebevoll gestaltet, mit persönlichen Kommentaren und mit den schönsten Fotos versehen.
Viel zu viele Einkaufstipps- nein, ich werde KEINE dieser Seiten anklicken, ich bin doch nicht wahnsinnig (mal gucken, wie lange ich durchhalte....)

By the way: Die neuen Amy Butler Stoffe (S. 28) MUSS ich mir besorgen *lechz*

Schön auch der Bogen Geschenkpapier mit den lachenden Karotten - aber Kindergeschenke werden da bei mir nicht drin eingepackt! Mal sehen, was ich damit mache - vielleicht laminieren und dann zu einem Anhänger verwandeln?

Meine Lieblingsseite 78 - ich FREUE mich schon auf die nächste Autofahrt mit Kindern - hihihi total geniale Idee! Vielleicht nach Amsterdam (S.64 - 68, geniale Idee: die Stadttipps zum rausschneiden!)?


Fazit: Super nettes Magazin, macht richtig Spaß! Abe ein Tipi nähe ich nicht!

viele Grüße
Tina

PS Fadequeen, ich habe dir gestern eine mail geschickt, aber die ist leider zurückgekommen - jetzt bist du dran! Bitte maile mich an!

Kommentare:

  1. Oh wie schön. Meins war heute leider nicht im Briefkasten.

    UND: Ich hab heute nachmittag Dein "Schlosser-Post" im BZ gelesen. Herrlisch! Und: Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen, vielen Dank für diesen superlieben Post!

    Soooo nett. Es ist ja eines ein Magazin zu machen - obwohl man dafür schon etwas eigenartig im Oberstübchen programmiert sein muss ;-))) aber gefällt das dann noch wem außer mir???
    Viele Zweifel haben die Arbeit begleitet und wenn ich das dann lesen darf - Leute, dann rennt mir die Gänsehaut auf - vor Rührung!
    VIELEN VIELEN DANK!!!!
    lgd

    AntwortenLöschen
  3. There would be a couple of options with a car leasing scheme; one
    could return the car to the hire company at the
    end of the contract or the consumer may choose to buy off the car from the hire
    company. A leasing company can save you a lot of money and not just when
    it comes to leasing costs. If a dealer tells you that it is not or unwilling to do so… they are plenty of other vehicles and
    dealers that offer and will.

    Also visit my page - Cheap Volkswagen deals

    AntwortenLöschen

Kommentare? Immer gerne! Ich freue mich über jeden einzelnen und lese alle, sogar mehrmals *g*