Montag, 21. September 2009

die kleinen Dinge...

... machen oft die größte Freude!

Heute hatte ich einen gemütlichen Nähvormittag mit meiner Freundin , und ich habe ENDLICH eine sich schon lange im halbfertigen Zustand befindliche Tasche fertiggenäht.

Viel mehr habe ich mich dann aber über meine kleine Tilda-Punger samt im Bogen verlaufenden Reißverschluss gefreut, die ich zum Schluss noch schnell zusammengenäht habe...

Den Außenstoff hatte ich auch schon lange zugeschnitten, zu dem zarten Stoff aber kein passendes Futter gefunden.
Nun endlich beherzt in die Reste-Kiste gegriffen, und nach 30 Minuten war es fertig:



ist es nicht süß?
Das wandert jetzt als Notfall-Täschchen im meine Arbeitstasche.

Und jetzt ab an den Herd und Mittagessen kochen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare? Immer gerne! Ich freue mich über jeden einzelnen und lese alle, sogar mehrmals *g*